feux d'artifice du 14 juillet 2017

Feux d'artifice "Eiffel"

Am Nachmittag habe ich das Gelände rekognosziert: Wo könnte ich idealerweise mit meiner Sony RX1RM2 tolle Feuerwerksbilder machen. Alles war bereits im grossen Stil abgesperrt. Ob sie wohl den Park "Champs de Mars" aufmachen? Und wann? Die Fragen blieben offen. "Sie können da schon hingehen, sie werden einfach nicht der Einzige sein" hat man mir freundlich an der Rezeption gesagt. Nun, um 18 Uhr stand ich dann in der riesig langen Schlange... das war wohl der richtige Weg... und dann, 45 Minuten später durfte ich nach einer Taschenkontrolle in den Park laufen. Oh, da waren schon eine gefühlte Million Menschen. Ich suchte mir einen guten Platz, stellte mein Stativ auf und wartete... es war ja erst 19 Uhr und das Feuerwerk startete um 23 Uhr... aber das lange Warten - untermalt mit dem grössten klassischen Konzert der Welt - hat sich gelohnt. 

feu d'artifice, Paris, Tour Eiffel, 14.07.2017, www.dk-photography.ch, Photographer: Daniel Kneubühl

Sharing is very welcome: