Islandpferde


Das Islandpferd ist eine sehr robuste und vielseitige Pferderasse in Island. Es ist ein Gangpferd, das heisst es beherrscht neben den normalen Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp noch zusätzlich den Tölt und Pass. 

 

Islandpferde sind zum Reiten sehr beliebt. Verlässt ein Islandpferd einmal Island, so darf es nicht wieder zurück nach Island. Die Einfuhr von Pferden ist verboten, so dass es keine Fremdblutkreuzung geben kann. 

 

Die Bilder sind mit einer Nikon D810 aufgenommen. 


Andere Tiere in Island:

Die nächste Reise nach Island:

Artikel (Blog) über Islandpferde:



Sharing is very welcome: